Probeschnüffeln / Test sniff day

Ihr Hund soll nicht zu "Fremden" gehen müssen.

Die Betreuung Ihres Lieblings erfordert nicht nur viel Einfühlungsvermögen und Sachverstand; es ist auch Vertrauenssache. Soll es reibungslos funktionieren, so müssen zuvor ein paar Dinge geklärt werden.

Image-01
Image-02
Image-03
Image-04
Image-05
Image-06

Bevor Sie Ihren Hund das erste Mal bringen, möchten wir deshalb gerne Sie, Ihren Hund, seine Art und Vorlieben kennen lernen.

• Dazu treffen wir uns mit Ihnen und Ihrem Liebling bei uns zu Hause.

• Sie erzählen uns dabei von den Vorlieben und "Mödeli" Ihres Hundes, und wir halten alles auf einem Fragebogen fest, der uns später als wichtige Informationsquelle dient.

• Falls das Probeschnüffeln auf allseitige Sympathie stösst, steht dem Abenteuer "Probewohnen" für einen Tag nichts mehr im Weg.

• Die genaue Auftragsumschreibung und mögliche spezielle Wünsche (Leckerbissen, Verabreichen von Medikamenten, usw.) werden festgehalten.

 


Your dog should not go to "strangers".


Taking care of your dog not only requires a lot of empathy and expertise, it is also a matter of trust. Is it to function smoothly a couple of things must be clarified before.

Before you bring your dog the first time, we will therefore want you to get to know and your dog and his type and preferences.


• We will meet you and your dog at our house.

• You tell us of the preferences and "habits" of your dog, and we keep everything on a questionnaire, which later serves us as a valuable source of information.

• If the sample sniffing pushes on all sides' sympathy, the adventure "Trial day" for one day can start.

• The exact job description and possible special wishes (tidbits, administration of medication, etc.) will be developed and put on record.